Haiti: 150 arme Frauen und ihre Familien beginnen ein neues Leben

11. Januar 2018

Sie leben unter Palmblättern und in provisorischen Bretterhütten. 150 extrem arme Familien wurden mit einem speziellen Evaluierungssystem ausgewählt. Mit Schulungen und wöchentlichen Besuchen starten sie ins CLM Programm. Grosse Hoffnung auf ein besseres Leben, indem genug zu essen, sauberes Trinkwasser und Schulgeld vorhanden ist, wird bei den am Rande der Gesellschaft lebenden Familien, geweckt.